Messebau aus Leidenschaft

Messestandbau | Messebau | Messe München

Messebau von atelier damböck - alles aus einer Hand

Konzeption, Entwurf und Design

Fertigung, Errichtung und Rückbau

Logistik und Einlagerung von temporären Bauten

Wissenswertes über den Messebau

Der Bau individueller Messestände wird als konventioneller Messebau bezeichnet. Dabei wird durch den Einsatz einer Vielzahl unterschiedlicher Materialien durch handwerkliche Tätigkeit ein individuelles Gesamtkonzept realisiert. Vor dem Aufkommen der Systemstände in den 1970er Jahren wurden alle Messestände individuell erstellt. Seit dem starken Einsatz von standardisierten Elementen im Systemstandbau stellt dies die althergebrachte, also die konventionelle Art des Baus dar. Der Systemstandbau ist die Errichtung von Messeständen unter dem vorwiegenden Einsatz von Systemmaterialien. Bei diesem handelt es sich um vorgefertigte Module für den Mehrfacheinsatz.

 

In dem Video sehen Sie den Auf- und Abbau einer unserer Messestände im Zeitraffer.

Organisation vor dem Messebau

Ein erfolgreicher Messestand braucht mehr als nur Experten aus dem Bereich Messedesign. Vor allem die Organisation ist wichtig, denn unsere Kunden möchten eine Geschichte erzählen. Das Wichtigste ist: die Messebesucher kommen an Ihren Stand um sich zu informieren. Sollten die Besucher nicht bereits vorab ganz bestimmte Informationen suchen, obliegt es dem Messebau und dem Standdesign, Menschen zu überzeugen und zu begeistern. Oft sind es Sekunden, die darüber entscheiden, ob an Ihrem Messestand ein Lead generiert wird und genau hier setzt unser Expertenwissen zu den Themen Messebau, Messedesign und Messestand an. Legen Sie Ihren Erfolg in die Hände von atelier damböck.

Atelier Damböck

Aktuelles