Die Füße gehen nur dort hin, wo die Augen schon waren.

Aktuelles

« zurück zur Übersicht

atelier damböck unterstützt Installationskünstler Markus Heinsdorff

atelier damböck unterstützt Installationskünstler Markus Heinsdorff

 

 

Die space ship-Installation von dem Künstler Markus Heinsdorff wurde auf der Freifläche vor der Pinakothek der Moderne in München aufgebaut.

 

Die Objektinstallation ist ein sieben Meter langes und sechs Meter hohes Leichtbauobjekt. Es lässt vielfältige Kombinations- und Konstruktionsmöglichkeiten zu, auch als extrem leichtes Baukit für mobile, international einsetzbare Bauten: das Objekt ist sogar schwimmfähig. Damit greift die Kunst- und Architekturinstallation aktuelle Themen zu low cost Bauten, fehlendem Wohnraum und Lösungen sowohl in Deutschland als auch im Ausland auf.

 

Die Installation entstand in Zusammenarbeit mit dem Architekturmuseum der Technischen Universität München und wurde von atelier damböck gefördert. atelier damböck stellte u.a. Räumlichkeiten für die Fertigung zur Verfügung und unterstützte den Aufbau mit einem Montageteam.


Hier sehen Sie ein Video von der Entstehung der Installation.

 

Link: www.heinsdorff.de
Download: Space Ship Installation Markus Heinsdorff (1.4 MB / PDF)

Mitglied im Fachverband

FAMAB - Verband Direkte Wirtschaftskommunikation e.V.
Atelier Damböck Messebau GmbH  l  Oskar-von-Miller-Ring 1  l  85464 Neufinsing bei München
Tel.: +49 (0) 8121-975-0  l  Fax: +49 (0) 8121-975-444  l   l  Impressum  l  Datenschutz