Die Füße gehen nur dort hin, wo die Augen schon waren.

Aktuelles

« zurück zur Übersicht

MdB Schurer besucht atelier damböck

MdB Schurer besucht atelier damböck

Herausragendes Messedesign spricht auch die Politik an: Mitglied des Deutschen Bundestages (MdB) Ewald Schurer, langjähriger Abgeordneter für den Bundestagswahlkreis Erding-Ebersberg und Vorsitzender der SPD Oberbayern verschaffte sich am 19. Juni persönlich ein Bild des Betriebes von atelier damböck. MdB Schurer informierte sich im Gespräch mit den Geschäftsführern Andreas und Simon Damböck im Detail über die Anforderungen des Marktes Messebau an ein mittelständisches Familienunternehmen, das nicht nur in München, Madrid, Mailand und Paris sondern international auf allen wichtigen Messeplätzen wie Shanghai, Sydney und Singapur tätig ist. Der Diplom-Betriebswirt war neben seiner Kariere in der Politik mehrere Jahre als Kommunikationsberater tätig und kann daher viele praktische Aspekte aus dem Alltag der Spezialisten für Live-Kommunikation bei atelier damböck sehr gut nachvollziehen. Schurer zeigte sich beeindruckt von den umfassenden Produktionskapazitäten des Unternehmens. Insbesondere die Wertstellung der sozialen Aspekte in der Firma wie ideale Bedingungen am Arbeitsplatz fielen dem Mitglied des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) besonders auf. Besondere Anerkennung fand die überdachte Laderampe des renommierten Messebauunternehmens, da derartige Arbeitsbedingungen auch in einer prosperierenden Region wie der Flughafenregion Erding-Ebersberg eine echte Besonderheit darstellt.

 

Begleitet von der regionalen Presse interessierte sich der Politiker bei der Besichtigung umfassend für alle Teile des Betriebes und drückte seine Anerkennung für das umfassende Engagement bei der Ausbildung von Veranstaltungskaufleuten und Dualen Studenten im Messe- Kongress- und Eventmanagement sowie im Mediendesign aus. Für die Politik sei ein direkter Einblick in die regionale Wirtschaft sehr wichtig, um Interessen in Berlin angemessen vertreten zu können. Daher sind starke Unternehmen wie atelier damböck für den Bundestagsabgeordneten von wichtiger Bedeutung - Ewald Schurer freut sich darauf, die Erfolgsgeschichte des Unternehmens in seinem Wahlkreis auch künftig zu verfolgen und wünscht alles Gute für die Zukunft.

Foto: Herbert Dullnig (mit freundlicher Genehmigung)

 

Link: Website von MdB Ewald Schurer
Download: Foto: Andreas Damböck, MdB Ewald Schurer, Simon Damböck (240.7 KB / JPG)

Mitglied im Fachverband

FAMAB - Verband Direkte Wirtschaftskommunikation e.V.
Atelier Damböck Messebau GmbH  l  Oskar-von-Miller-Ring 1  l  85464 Neufinsing bei München
Tel.: +49 (0) 8121-975-0  l  Fax: +49 (0) 8121-975-444  l   l  Impressum  l  Sitemap